+++ NEWSTICKER +++ Bewerbungstipps für Azubis

Unsere Julia aus dem Recruiting gibt Dir Tipps für Deine Bewerbung auf eine Azubi-Stelle bei uns.

Da ist sie! Die meist erste große Hürde für junge Menschen auf dem Weg ins Berufsleben. Ein Lebenslauf und ein individuelles Anschreiben müssen her. Wohingegen der Lebenslauf meist schon in den Schulen erarbeitet wurde, ist das individuelle Anschreiben die meist größere Herausforderungen. Was soll ich schreiben, wie steche ich heraus, wie mache ich mich interessant oder ist es egal, weil meist eh nur auf die Noten geschaut wird?!


Nein, ganz und gar nicht. Aber dafür musst du was tun. Wir wissen, dass aufgrund Deines Alters Dein Lebenslauf nicht sehr lang ist und meist wenig von Dir erzählt. Aber du kannst das ändern. Zögere nicht, deinen Lebenslauf zu pimpen, indem du Dinge von Dir erzählst, auf die du vielleicht stolz bist oder die uns interessieren könnte. Was macht dich aus, was kannst du gut, wo liegen deine Schwächen, an denen du vielleicht arbeiten möchtest.

Ehrlich, wir freuen uns so viel wie möglich von Dir zu erfahren, um uns ein Bild von dir zu machen. Wir wollen, dass du dich wohl fühlst und dir sowohl deine Ausbildung als auch die Zeit bei uns und unserem Team gefällt. Du sollst Erfolg haben! Hilf uns dich, deine Interessen und deine Ziele kennenzulernen. #beuniqe

Die folgenden Leitfragen können Dir dabei helfen, Dein Anschreiben an uns zu formulieren.

  • Warum interessierst Du Dich für die Ausbildung zum Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/d)?
  • Wie bist Du auf uns gekommen?
  • Warum möchtest Du Deine Ausbildung bei der WPS Management absolvieren?
  • Welche Interessen hast Du und bringst Du evtl. schon Erfahrungen mit, die für die Ausbildung nützlich sind?
  • Hast Du evtl. schon erste Praxiserfahrungen gesammelt?
  • Welche Fähigkeiten und Kenntnisse bringst Du mit?
  • Was macht Dich besonders – ein gesundes Selbstbewusstsein hat noch nie geschadet 😉